Sie sind hier: Arbeitsgruppen / Ökologie und Umwelt
de
en

Suchen  

 

INFO

Ökologie und Umwelt

Die Arbeitsgruppe (AG) Ökologie und Umwelt möchte die Anwendung statistischer und mathematischer Methoden in den Bereichen der ökologischen Forschung und der Umweltforschung fördern. Zu diesem Zweck richtet die AG Ökologie und Umwelt regelmäßig Tagungen und Workshops aus, auf denen biometrische und ökologische Forschergruppen in eine gemeinsame Diskussion treten können.

 

Ankündigung

 

 

2016 Gemeinsam mit der Sektion ‚Forstliche Biometrie und Informatik‘ im Deutschen Verband Forstlicher Forschungsanstalten (DVFFA) leitet die AG Ökjologie und Umwelt die Session „Aktuelle Entwicklungen bei Datenerfassung, Auswertung und Modellierung in der Forstwissenschaft“  bei der Forstwissenschaftlichen Tagung (FoWiTa 2016) an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Weitere Infos zur Veranstaltung kann über http://fowita.de/index.php?id=90 abgerufen werden. Die Tagung wird 26. Bis 29. September 2016 stattfinden.

2015 Die AGs Ökologie und Umwelt, Bayes-Methodik und Räumliche Statistik planen gemeinsam mit der Sektion ‚Forstliche Biometrie und Informatik‘ im Deutschen Verband Forstlicher Forschungsanstalten (DVFFA) einen internationalen Workshop zum Thema „Mixed-Effects Models in Ecology“. Der Workshop findet zwischen 07.09 und 09.09.2015 am Zentralen Hörsaal-und Seminargebäude dr Julius-Maximilians-Universität Würzburg statt. Zu diesem Workshop ist Herr Dr. Lauri Mehtätalo als Gastredner eingeladen. Er ist Associate Professor der angewandten Statistik an den Universitäten Helsinki und Eastern Finnland und wird im Rahmen dieses Workshops umfangreiche Tutorien zu den Themen wie Mixed-Effects Modelle und fernerkundliche Anwendungen der statistischen Modelle anbieten.

Der Link zur zweiten Ankündigung und Call-for-Papers für den Workshop hilft bei Erwerb der erforderlichen Informationen zur Anmeldung, Wegbeschreibung und Beitrageinreichung weiter. Der Frist zur Anmeldung sowie zur Einreichung der Beiträüge ist zum 15. August gesetzt.

Für weitere Infos wenden Sie sich bitte an Dr. Hooman Latifi (hooman.latifi@uni-wuerzburg.de)

 

Veranstaltungen

 

2014 Biometrie-Session "Integrating statistical knowledge in analyzing ecological and environmental phenomena and in the development of practice Tools" innerhalb der Tagung der Gesellschaft für Ökologie (GfÖ) in Hildesheim, organisiert gemeinsam von der Deutschen Region der Internationalen Biometrischen Gesellschaft (IBS-DR) und dem DVFFA Sektion Biometrie. Infos und Anmeldung unter www.gfoe-2014.de/index.php

2013 Gemeinsamer Workshop zusammen mit der AG Räumliche Statistik und der AG Bayes Methodik in Freising mit einem Tutorial von Andrew Finley (Michigan State University) über Univariate and Multivariate Spatio-temporal Modeling

2012 Workshop in Freiburg mit einem Tutorial von Simon Wood (University of Bath) über Generalized Additive Models (GAMs)

2010 Workshop in Göttingen mit einem Hauptvortrag von Peter Guttorp (University of Washington) über Statistics and extreme temperatures

2009 Gemeinsamer Workshop zusammen mit der AG Räumliche Statistik und der AG Bayes Methodik in Lübeck mit einem Tutorial von Håvard Rue über Gaussian Markov Random Fields and Bayesian integration (INLA)

2008 Gemeinsame Tagung mit der Sektion Forstliche Biometrie und Informatik im Deutschen Verband Forstlicher Forschungsanstalten in Freiburg mit einem Hauptvortrag von Dietrich Stoyan (TU Bergakademie Freiberg) über Größen 2. Ordnung in der Punktprozess-Statistik und einem Hauptvortrag von Daniel Mandallaz (ETH Zürich) über Moderne Ansätze der Stichprobentheorie für Waldinventuren

 

Leiter:
Dr. Hooman Latifi
Institut für Geographie und Geologie
Universität Würzburg
Campus Hubland Nord -86-
97074 Würzburg

Tel.: +49 (0) 931 31 89638
Fax: +49 (0) 931 31 87358
E-Mail: hooman.latifi(at)uni-wuerzburg.de



Stellvertreter:
Prof. Dr. Arne Nothdurft

Institut für Waldwachstum
Department für Wald- und Bodenwissenschaften
Universität für Bodenkultur
Peter-Jordan-Straße 82
A-1190 Wien
 
Tel: ++43-1-47654/4201
Fax: ++43-1-47654/4242

E-Mail: arne.nothdurft@boku.ac.at