Sie sind hier: Arbeitsgruppen / Nichtparametische Methoden
de
en

Suchen  

 

INFO

Nichtparametrische Methoden

Die Arbeitsgruppe "Nichtparametrische Methoden" versteht sich als Forum zur Diskussion und Anwendung nichtparametrischer Verfahren in der Biometrie. Hierbei soll insbesondere der Austausch untereinander und die Einbindung junger Wissenschaftler (Diplomanden etc.) ein primäres Ziel sein. Wir beschäftigen uns mit der Entwicklung neuer nichtparametrischer Methoden und Software für deren einfache Anwendung.

Kommende Veranstaltungen

  • Auf der CMStatistics Konferenz vom 9. bis 11. Dezember in Sevilla organisiert der AG-Sprecher eine Sektion zum Thema "Non- and semiparametric inference for complex time to event data" mit den eingeladenen Sprechern Jan Beyersmann (Ulm), Giuliana Cortese (Padova), Dennis Dobler (Ulm) und Thomas Scheike (Kopenhagen). Das genaue Programm findet sich hier.

 

Aktivitäten der AG

2016:

  •  Vom 1. bis 2. September 2016 hat der diesjährige AG Workshop zum  Thema "High-dimensional and Functional Data Analysis" an der Universität Ulm" stattgefunden. Dieser wurde wieder gemeinsam mit der AG Statistik Stochastischer Prozesse organisiert. Informationen zum Programm und zu den Sprechern finden Sie hier
  • Auf der DAGStat Tagung in Göttingen vom 14. bis 18.03.2016 gab es zahlreiche gut besuchte Sitzungen zum Themenschwerpunkt "Mathematical Statistics in Life Science". Als eingeladene Rednerin fungierte dabei Gerda Claeskens (Leuven). Wir bedanken uns hiermit ganz herzlichst bei allen Sprechern! Gleichzeitig fand während der DAGStat auch eine AG-Sitzung statt. Wir bedanken uns hiermit ganz herzlichst bei allen Sprechern und Teilnehmern!
  • Zusätzlich hat der Sprecher der Gruppe auf dem "Statistischen Basar" der DAGStat Tagung in Göttingen einen Vortrag zum Thema "Permutationstests in faktoriellen Design" gehalten. Die Vortragsfolien können bei ihm auf Anfrage erhalten werden.

 2015:

  • Auf der CMStatistics Konferenz vom 12. bis 14. Dezember in London hat der AG-Sprecher eine Sektion zum Thema "High dimensions or small sample sizes - new approaches for multivariate and repeated measures inference" mit den eingeladenen Sprechern Arne Bathke (Salzburg), Ruben Dezeure (Zürich) und Lutz Dümbgen /Bern) organisiert. Das Programm findet sich hier

  • Eine DR-IBS Sommerschule der AG zum Thema "Einführung in die Nichtparametrische Statistik - Grundlagen" fand vom 7.-10.7.2015 im Wissenschaftszentrum Schloss Reisensburg statt. Informationen zum Programm und zu den Sprechern finden Sie hier. Wir bedanken uns hiermit ganz herzlichst bei allen Sprechern und Teilnehmern!
  • Auf dem 61. Biometrischen Kolloquium vom 15.-19. März in Dortmund gab es eine gut besuchte Sektion zum Thema "Nichtparametrik". Wir bedanken uns hiermit ganz herzlichst bei allen Sprechern! Gleichzeitig fand während der Konferenz auch eine AG-Sitzung statt, auf der die beiden Sprecher für 3 Jahre wiedergewählt wurden. Gleichzeitg wurde auch Herr Marsel Scheer in seinem Amt als Homepage-Beauftragter bestätigt.
  •  Vom 26. bis 27. Februar 2015 hat der AG Workshop zum  Thema "Nonparametric analyses of complex time-to-event data" an der Universität Ulm stattgefunden. Dieser wurde gemeinsam mit der AG Statistik Stochastischer Prozesse organisiert. Als eingeladene Redner fungierten Andreas Bender, Bernhard Haller, Leonhard Held, Hein Putter und Thomas Scheike. Wir bedanken uns hiermit ganz herzlichst bei allen Sprechern und Teilnehmern!

2014:

  • Vom 16. bis 17. Oktober  2014 hat der AG Workshop zum  Thema "Multivariate Inference Methods with Applications" an der Universität Ulm stattgefunden. Als eingeladene Redner fungierten Edgar Brunner, Siegfried Kropf und Stefan van Aelst. Gleichzeitg fand auch eine zusätzliche Sitzung der AG zur Vorbesprechung der geplanten Sommerschule statt. Wir bedanken uns hiermit ganz herzlichst bei allen Sprechern und Zuhörern!
  • Auf dem 60. Biometrischen Kolloquium vom 10.-13. März in Bremen gab es mehrere gut besuchte Sektion zu verschiedenen Themen der "Nichtparametrik". Wir bedanken uns hiermit ganz herzlichst bei allen Sprechern! Gleichzeitig fand während der Konferenz auch die AG-Sitzung statt.

2013:

  • Anstelle des AG Workshops fand in diesem Jahr eine von mehreren AGs gemeinsam organisierte Konferenz zum Thema "Recent approaches in simultaneous inference (multiple testing), their bio-medical applications and related softwar" vom 24. bis 26.September 2013 in Hannover statt.
  • Auf dem DAGStat Tagung vom 19. bis 22. März 2013 in Freiburg gab es eine gut besuchte Sektion zum Thema "Non- and Semiparametric Statistics". Gleichzeitig fand während der Konferenz auch die AG-Sitzung statt.

2012:

  • Der AG Workshop fand in diesem Jahr vom 6. bis 7. Dezember in Düsseldorf zum Thema "Angewandte Resampling Verfahren in der Biometrie" statt. Als eingeladene Redner konnten Anne Laure Boulesteix, Jan Beyersmann, Thorsten Dickhaus und Arnold Janssen gewonnen werden. Wir bedanken uns hiermit ganz herzlichst bei allen Sprechern und Teilnehmern! Gleichzeitg fand während des Workshops auch eine AG Sitzung inklusive Neuwahlen statt. Hierbei wurde Markus Pauly zum neuen Sprecher der AG gewählt. Als neuer Stellvertreter wurde Frank Konietschke gewählt. Außerdem war Marsel Scheer so freundlich das neue Amt des Homepage-Beauftragten zu übernehmen.
  • Auf dem 58. Biometrischen Kolloquium vom 13.-15. März in Berlin gab es zwei gut besuchte Sektionen zu verschiedenen Themen der "Nichtparametrik". Als eingeladener Redner fungierte dabei Markus Pauly (Düsseldorf). Wir bedanken uns hiermit ganz herzlichst bei allen Sprechern!

 

Leiter:
Dr. rer. nat. Markus Pauly

Ulm University
Institute of Statistics
Helmholtzstr. 20 (Room E13)
89081 Ulm

Tel.: (+49) 731/ 50 33105
E-Mail: markus.pauly(at)uni-ulm.de
Homepage

 

Stellvertreter:
Dr. rer. nat. Frank Konietschke

Department of Mathematical Sciences
The University of Texas at Dallas
800 W Campbell Road
75080 Richardson, TX, USA

Tel.: +1 972 883 6439