Sie sind hier: Arbeitsgruppen / Nachwuchs / FAQ
de
en

Suchen  

 

INFO

Quicklinks der AG Nachwuchs: Home    Veranstaltungen    FAQ    Biometrie-Standorte    Mitglieder



Was ist die Biometrische Gesellschaft?

  • eine Gesellschaft, die sich der Entwicklung, Anwendung und Lehre von statistischen Methoden in den Biowissenschaften widmet (Medizin, Pharmakologie, Landwirtschaft/Umwelt, Genetik, ...)
  • derzeit mit ca. 800 Mitgliedern
  • vernetzt mit 'verwandten' Gesellschaften (z.B. GMDS, DGEpi, DGSMP, DAGStat), sowie den weltweiten Schwestergesellschaften der Deutschen Region
  • fördert Biometriker/innen, indemwissenschaftliche Kolloquien durchgeführt werden
  • Übersicht zur Struktur der Biometrischen Gesellschaft
  • PDF-Flyer mit Informationen zum Fach Biometrie und der Biometrischen Gesellschaft

Nach oben

Was bringt mir persönlich eine Mitgliedschaft?

  • Kontakte
  • wissen, wer sich womit beschäftigt
  • regelmäßige Informationen zu Kongressen, Workshops, Weiterbildungsveranstaltungen, von innerhalb und außerhalb der Gesellschaft, sowohl methodisch als auch anwendungsbezogen, in Deutschland und international
  • als ordentliches Mitglied:
    • die Zeitschrift Biometrics
    • vergünstigte Tarife für Tagungen der Gesellschaft
    • Möglichkeiten zur Mitgestaltung
  • als Student ist die Mitgliedschaft bis zu 3 Jahre beitragsfrei
  • Studentische Mitglieder, die bereits im Vorjahr Mitglied der IBS-DR waren, erhalten auf Antrag bis zu 250€ Reisekostenzuschuss (Inland)bzw. 500€ (Ausland) pro Jahr (Details).

Nach oben

Wo finde ich Antworten auf meine Fragen zu Studium, Beruf, Zukunft?

Nach oben

Was sind Arbeitsgruppen (AGs)?

Die Arbeitsgruppen sind Interessenvereinigungen innerhalb der Biometrischen Gesellschaft. Manche AGs sind auch gesellschaftsübergreifend angelegt. AGs der Biometrischen Gesellschaft sind jedem offen, auch Nicht-Mitgliedern. Meist gibt es über eine Mailing-Liste hinaus auch Workshops und Beiträge zu den großen Tagungen. Auf jeden Fall aber trifft man dort auf Gleichgesinnte und kann gemeinsam von Erfahrungen und Kontakten profitieren.

Nach oben