Your Path: Arbeitsgruppen / Landwirtschaftliches Versuchswesen / Tagungsberichte (ab 1996) / Sommertagung in Bad Lauchstädt Juni 2000
de
en

Search  

 

INFO

Sommertagung der AG in Bad Lauchstädt vom 22.-23. Juni 2000

Bätz, G.;E. Bahn und E. Buhtz (Bad Lauchstädt) Feldversuchsmethodik in Bad Lauchstädt

Saur, R. und H. Bleiholder(BASF Agrarzentrum Limburgerhof)

Methodik zur Anlage und Durchführung von Feldversuchen mit Schwerpunkt Pflanzenschutz 
 

Utz, F. (Hohenheim)

Simulation und Einsatzbereich von unvollständigen Blockanlagen 
 

Götte, Elisabeth (Osnabrück)

Auswertung einer Versuchsserie mit ZR-Sorten zur Erfassung des Einflusses unterschiedlicher Nachbarsorten. 
 

Moll, E.; Piepho, H.-P. und Krüger, F.

Die Serienanalyse einfaktorieller Blockanlagen zur Auswertung der partiellen Resistenz


 Piepho, H.-P.(Witzenhausen)

Multiple Vergleiche in linearen Modellen, wenn der Standardfehler einer Differenz nicht konstant für alle Vergleiche ist.

 

Diskussionsveranstaltung

 

Thöni, H. (Hohenheim)

Lineare Modelle mit zufälligen (?) Effekten 
 

Weber, E. (Halle)

Gegenrede zum Vortrag Thöni:

Versuchsserien im Pflanzenbau sollen allgemeine Schlüsse ermöglichen. Daher sind Umwelteffekte als zufällig zu betrachten