Sie sind hier: Arbeitsgruppen / Landwirtschaftliches Versuchswesen / Tagungsberichte (ab 1996) / Sommertagung in Hohenheim Juli 1999
de
en

Suchen  

 

INFO

Sommertagung der AG in Hohenheim vom 12.-13. Juli 1999

Die gemeinsame Tagung der AG Landwirtschaftliches Versuchswesen und der AG Biometrie in der Phytomedizin der DR der Internationalen Biometrischen Gesellschaft , der Arbeitskreise "Biometrie und Versuchsmethodik" der DPG sowie der Gesellschaften für Pflanzenzüchtung und Pflanzenbau

 

fand aus Anlass des 65. Geburtstages von Prof. Dr. Hanspeter Thöni (14. 5. ) vom 12. –13. Juli 1999 an der Universität Hohenheim statt

 

Montag 12. 7. 1999

 

Beginn 13.30 Uhr

 

  • Eröffnung und Begrüßung durch den Dekan der Fakultät für Allgemeine und Angewandte Naturwissenschaften , Herrn Prof. Dr. Bosch und die Präsidentin der Internationalen Biometrischen Gesellschaft Frau Prof. Dr. Iris Pigeot-Kübler

 

Tutorials

 

  • Iris Pigeot-Kübler (München):

    Resampling Methoden

  • Erich Schumacher (Hohenheim):

    Repeated measurements mit SAS-PROC-MIXED

 

Vorträge

 

  • Kristina Warnstorff, Hannelore Dörfel

    Mittelwertvergleiche bei signifikanten Wechselwirkungen –

    Im Jahr 2000 immer noch unklar?

  • Erhard Thomas (Berlin)

    Mehrdimensionale Versuchsauswertung – Ein Fallbeispiel

  • Eckhard Wichert (Hohenheim)

    Erwartungstreue und Nicht-Erwartungstreue Schätzer im Fall der multiplen linearen Regression.

    Ein Vergleich zwischen dem Kleinsten-Quadrate und dem Ridge-Schätzer

  • Hanspeter Thöni (Hohenheim)

    Abschließende Bemerkungen...

 

Dienstag 13. 7. 1999

 8.00 Uhr:

  • Geschäftssitung der AG Landwirtschaftliches Versuchswesen
  • Versuchsfeldbesichtigng
  • Besichtigung der Agrartechnik Hohenheim

 

Ende der Sommertagung 13.00 Uhr